“Rock Love” – Ein Kollaborations-Video von NEMOPHILA, Mary’s Blood und SHOW_YA

NEMOPHILA haben in Kollaboration mit EYE (Mary’s Blood) und Keiko Terada (SHOW-YA) ein Video des SHOW-YA-Songs “Rock Love” veröffentlicht. Und das gleich in drei Versionen, wobei die jeweilige Sängerin (Mayu, EYE, Keiko) im Mittelpunkt steht.

Da fällt es wirklich schwer, sich für einen Favoriten zu entscheiden, denn alle drei sind ja bekanntlich großartige Rock/Metal-Sängerinnen.

Am besten bildet ihr euch selbst ein Urteil…

Mayu-Version:

EYE-Version:

Keiko Terada-Version:

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu “Rock Love” – Ein Kollaborations-Video von NEMOPHILA, Mary’s Blood und SHOW_YA

  1. Avatar Horst Weissbach sagt:

    Alle drei Versionen sind super , aber das Original mit Keiko Terada ist am besten !
    Das ist ja der final song vom Naon Yaon
    Festival der letzte Jahre , und wenn da über
    30 Mädels auf der Bühne stehen und alle
    Gitarristin ein kurzes Solo spielen ist das
    Gänsehaut pur !

    • MipoMetal MipoMetal sagt:

      Hallo Horst,

      vielen Dank für deinen Kommentar. Ich kann mich da wirklich nicht entscheiden, und ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich mich wirklich noch nicht so intensiv mit Naon no Yaon beschäftigt habe.
      Sollte ich vielleicht mal nachholen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.